GESCHMACK BRAUCHT KEINEN VERSTÄRKER.
SONDERN BESTE ZUTATEN

Wir haben die Kraft der Natur in drei leckere Sorten gepackt. Lass deinen Hund entscheiden, welche die Beste ist.

BIS ZU 60% FLEISCH ODER FISCH

Der Hund stammt vom Wolf ab. Artgerecht, schmackhaft und gut verdaulich ist für ihn also Futter mit einem hohen Anteil an frischem Muskelfleisch (kein Knochenmehl etc.), dessen Protein er besonders gut verwerten kann. Für unser Trockenfutter verwenden wir ausschließlich regionale Zutaten in Lebensmittelqualität.

GETREIDE- UND GLUTENFREI

Soja, Mais und Weizen wird in vielen Hundefuttern gerne als günstiger Füllstoff verwendet. Wir meinen: was unsere Hunde nicht zur Ernährung brauchen, was für sie schlecht verdaulich ist und was Allergien auslöst, das kommt uns nicht in die Tüte.

HYPOALLERGEN

Die Konzentration auf wenige ausgesuchte Zutaten und teils nur eine einzige Proteinquelle verringert das Risiko für Unverträglichkeiten deutlich.

BESTES AUS DER NATUR

Immer mehr Menschen achten darauf, sich natürlich zu ernähren. Sie belasten ihren Organismus nicht unnötig mit Konservierungsstoffen und verzichten auf künstliche Vitamin- und Mineralstoffe. Warum sollte das Gleiche nicht für unsere Hunde gelten?